Lehner, Mark:
Die Pyramiden von Gizeh /
Mark Lehner und Zahi Hawass. Aus dem Englischen von Martina Fischer, Dr. Renate Heckendorf und Dr. Cornelius Hartz
Darmstadt: Philipp von Zabern, [2017] 560 Seiten
ISBN: 978-3-8053-5105-8  , 3-8053-5105-4 
Schlagwort: Giseh , Pyramide , Geschichte
Schlagwort: Ägypten <Altertum> , Pyramide , Geschichte
Signatur: CC/5070

 

Inhaltsverzeichnis: https://d-nb.info/1132078741/04

 

 

 

 

 

Text der Verlagsmeldung:

Die Pyramiden von Gizeh sind untrennbar mit unserer Vorstellung vom Alten Ägypten verbunden. Als einzig noch Erhaltenes der ursprünglichen Sieben Weltwunder beflügeln sie wie kaum ein anderes Bauwerk der Antike bis heute die Fantasie der Menschen.

Mark Lehner, führender Experte in der Pyramidenforschung und Leiter zahlreicher Forschungsprojekte in Gizeh, und Zahi Hawass, einer der berühmtesten Ägyptologen unserer Zeit, liefern auf dem neuesten Forschungsstand und mit über 400 qualitätsvollen Abbildungen einen Gesamtüberblick über die wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Alten Ägypten: von der Forschungsgeschichte über die religiöse Bedeutung, Bautechniken und Materialien bis zu detaillierten Untersuchungen der einzelnen Pyramiden sowie der anderen Bauten des Gizeh-Plateaus, wie z. B. des Sphinx, der Königinnen- und Beamtengräber und Arbeitersiedlungen. Das neue Standardwerk zum Thema.

Aus dem Engl. von Martina Fischer, Renate Heckendorf und Cornelius Hartz, 2017. 560 S. mit über 400 farb. Abb., Kt. und Graf., Bibliogr. und Reg., 22,8 x 28 cm, geb. mit SU. Philipp von Zabern, Darmstadt.

Suche