Ausstellungen 2017

Wir haben Pläne! In Kürze zeigen wir die Poster-Ausstellung „Here I stand“ – es geht um Martin Luther, die Reformation und deren Konsequenzen. Im Mai (2.-13.5.2017) zeigen wir die Wanderausstellung der EKiR: „Reformatorinnen. Seit 1517“. Dazu gibt es schon Informationen unter: www.reformatorinnen.de: 

„In einer Wanderausstellung stellt die Gender- und Gleichstellungsstelle Frauen vor, die als Schriftstellerinnen, Liederdichterinnen, Pfarrfrauen, Predigerinnen und Herrscherinnen unsere Kirche zu dem machten, was sie heute ist.

Durch Holzfiguren im öffentlichen Raum begegnen uns Persönlichkeiten wie Katharina von Bora oder Sibylle von Jülich auf Augenhöhe und laden ein zum Selfie. Roll-Ups und Audios führen in die Biographien von zwölf bedeutenden Frauen ein. Die Internetseite zum Projekt „Reformatorinnen. Seit 1517″ ermöglicht die multimediale Erschließung des Themas Reformation.“

Wir sind gespannt und freuen uns darauf!. Das Bibliotheksteam

Suche